Der Film erzählt von Hagen von Tronje als langjährigem Sicherheitsbeauftragten des Waffenkonglomerats Burgund-Holding, der sich einen blutigen Machtkampf mit Kriemhild und Siegfried um die Firma liefert. Sonderprojekt der Filmakademie Baden-Württemberg in Koproduktion mit SWR und Arte. Mit Unterstützung des Land Salzburg, des Fördervereins der Filmakademie Baden-Württemberg und der Nibelungenfestspiele Worms....
Zombies werben für Brandschutz